BrettlesPaddler Testcenter

Erst testen, dann kaufen

Als Einsteiger ist man sich oft nicht sicher, welches Board und welches Paddel das richtige ist. Willst du eine gemütliche Runde mit der Familie drehen, evtl. Kinder mit aufs Board nehmen, oder doch lieber Touren fahren, oder aber eher in den Leistungssport einsteigen?

Wir bieten die umfangreiche Möglichkeiten Allrounder-Boards, Touring-Boards oder auch Race-Boards zu testen. Des Weiteren können Paddel von Alu bis Vollcarbon getestet werden. Wir haben verschiedene Modelle vom deutschen Anbieter MAKAIO testbereit.

Allroundboard

Die Boards sind die Klassiker unter den SUP’s. Sie werden auch oft als Einsteigerboards bezeichnet. Sie sind für viele Einsatzgebiete geeignet.

Klassisches Erkennungszeichen breite Standfläche und in der Regel auch eine stark abgerundete Spitze (Nose).

Touringboard

Die Boards sind für lange Fahrten ausgelegt. Der Fokus liegt auf dem Geradeauslauf und höheren Geschwindigkeiten.

Klassisches Erkennungszeichen, schmalere Standfläche, spitz zulaufende Spitze (Nose).

Raceboard

Die Boards sind für den sportlich ambitionierten SUPer. Langes Design, schmaler Schnitt für noch mehr Geschwindigkeit auf dem Wasser.

Klassisches Erkennungszeichen, sehr schmale Standfläche, extrem lang und eine spitz zulaufende Spitze (Nose).

Fieberglas-Paddel

Zweiteiliges Allround-Paddel mit Fiberglas Schaft und Polypropylen Blatt, Blatt mit 25% Fiberglas Anteil.

Klassisches schwimmfähiges Einsteigerpaddel mit Potential.

  • Blattmaße: 43 x 19 cm (16.9 x 7.4 Inch)
  • Blattfläche: 568 cm²
  • Gewicht: 887 g  +/- 2%

Teilcarbon-Paddel

Zweiteiliges Teilcarbon-Paddel mit 60% Carbonanteil.

Ausgelegt auf Touren und den Rennsport.

 

  • Blattmaße: 48,5 x 16,8 cm (19 x 6,6 Inch)
  • Blattfläche: 578 cm²
  • Gewicht: 798g +/- 2%

Vollcarbon-Paddel

Zweiteiliges Vollcarbon-Paddel.

Ausgelegt auf Touren und den Rennsport.



  • Blattmaße: 48,5 x 16,8 cm (19 x 6,6 Inch)
  • Blattfläche: 587 cm²
  • Gewicht: 575 Gr. +/- 2%

Du möchtest eines unserer Boards oder Paddel testen, kein Problem. Wir bieten dir im Sommer jeden 1. Sonntag im Monat einen Testtag am Neckar an. Komm vorbei und teste alles durch. Du kannst zu den öffentlichen Terminen nicht, kein Problem. Melde dich bei uns über das Kontaktformunlar, oder rufe kurz an, dann vereinbaren wir einen individuellen Termin. 

Wir freuen uns auf dich!